Möllwaldplatz 5/3, 1040 Wien, Austria, T +43 1 713 35 94, fairplay(at)vidc.org
Meine Position: Startseite > Aktuelle News > 

FairPlay News

5 Jahre New African Football Academy

28.01.11,

Von: FairPlay-vidc

Jubiläumsturnier am Samstag, 29. Jänner 2011, ab 13 Uhr am Wiener Schulschiff

Abendprogramm ab 18 Uhr

NAFA stark machen!

Der Fußballverein NAFA feiert sein 5-jähriges Jubiläum. Nach dem Benefiz-Clubbing Ende Dezember findet als zweiter feierlicher Event ein Jubiläumsturnier am 29. Jänner 2011 ab 13 Uhr im Bundesrealgymnasium Schulschiff Donauinsel im 21. Bezirk statt. Bei der anschließenden Abendveranstaltung werden ab 18 Uhr Ehrengäste aus Politik und Sport erwartet. Das NAFA-Jubiläumsturnier wird vom FairPlay-Projektpool gefördert.

Geboten werden eine Live-Performance von „Tha Essence“ und afrikanische Spezialitäten vom Restaurant Sagya, die musikalische Untermalung kommt von „3gga“.

Folgende Teams stellen sich am Nachmittag in den Dienst der guten Sache: FC Prater Dads, SKV Suryoyo Wien, kulturverein doppelpass, Rosa Götter/Statistik Austria, SW Augustin, Opec und die NAFA Allstars.

David Alaba, Rubin Okotie, Marko Arnautovic und Daniel Sikorski unterstützen NAFA
Das Benefiz-Clubbing fand einen Tag vor Weihnachten in der Cream Club-Lounge statt, wo die geladenen Stargäste wie David Alaba, Rubin Okotie, Marko Arnautovic, Daniel Sikorski und viele andere Fußballer anwesend waren, um die NAFA zu unterstützen! Mit „Kick it!“ möchte der integrative Sportverein zweimal im Jahr allen Kickern einen unterhaltsamen Abend mit Club-Feeling bieten!


Im Jahr 2005 ins Leben gerufen, bot NAFA anfänglich vor allem afrikanischen Asylwerbern die Möglichkeit regelmäßig Fußball zu spielen - Fußball als Perspektive abseits des Alltags im Flüchtlingsheim, in der Arbeitslosigkeit, auf der Straße. Inzwischen ist NAFA zu einem Integrationsverein geworden, bei dem Nationalität und ethnische Herkunft keine Rolle spielen. Auch sportlich ging es steil nach oben: In nur vier Jahren ist man drei Leistungsstufen aufgestiegen und kickt aktuell in der 1. Klasse B des Wiener Fußball-Verbands. NAFA bereichert das Wiener Unterhaus mit technisch versiertem Fußball.

Solidaritätsaktion: NAFA stark machen!
Damit die integrative und soziale Arbeit von NAFA weiterwächst, braucht die Football Academy Support. Ziel ist es in der Jubiläumssaison durch eine Reihe von Solidaritäts- und Benefiz-Aktionen einen substantiellen Betrag zu erreichen. Mit dem Erfolg und der Popularität des Vereins steigen auch die Kosten: Platzmiete, Warmwasser, Kosten für Schiedsrichter und Trainer, Ausrüstung und Fahrtspesen belaufen sich mittlerweile auf 15.000 € pro Saison.

Durch den Verkauf von 100 exklusiven „NAFA stark machen“-Shirts sollen 1500 € eingenommen werden.    
Das orange Qualitätshirt ist erhältlich in den Größen XL, L, M, S. Der Preis pro Stück beträgt inklusive Versandkosten € 20.-, Bestellung über die NAFA-Website: www.nafa-academy.org

Sorgen Sie dafür, dass NAFA stark bleibt und bestellen oder spenden Sie direkt auf das NAFA-Konto:
Kontonummer 10641468550, DENIZBANK, Bankleitzahl 19650, Kennwort: „NAFA stark machen!“

Kontakt:
Frau Petra Podesser
New African Football Academy
p.podesser@nafa-academy.org
Tel. 0699/19523842



Dateien:
Flyer_NAFA_Front.jpg57 K
Fyler_NAFA_Back.jpg77 K
A A ASchrift vergrößern
FairPlay @ facebook

Veranstaltungen

01.04.14

Gegen die Regeln – Lesben und Schwule im Sport